Nintendo kündigt neue Konsole Super Nintendo Classic an

Die Spielesammlung des Mini-SNES kann sich sehen lassen: 21 Titel, darunter Klassiker wie Contra III, Donkey Kong Country, Zelda: A Link to the Past und Street Fighter II Turbo, dürften so manchen Retro-Gaming-Fan glücklich machen. 21 Spiele sind vorinstalliert.

Der Vorgänger, das Nintendo Classic Mini NES, war aufgrund der hohen Nachfrage meistens ausverkauft und wurde zeitweise zu Mondpreisen gehandelt.

Nintendo bringt am 29. September eine Mini-Version der klassischen Spielkonsole Super Nintendo Entertainment System (SNES) auf den Markt. Nintendo nahm dazu nun offiziell Stellung.

So gibt man an, dass man vorhabe, deutlich mehr Nintendo Classic Mini: SNES-Konsolen herzustellen, als es noch beim Nintendo Classic Mini: NES der Fall war. Beginnend vom 29. September an soll die kleine Konsole nur bis zum Jahresende 2017 ausgeliefert werden. Ob weitere nachträglich auf die Konsole gespielt werden können, ist bisher nicht bekannt. Nintendos Kerngeschäft besteht weiterhin aus der Nintendo Switch und dem Nintendo 3DS, weshalb man das Mini-SNES nicht langfristig anbieten möchte.

Ausgabe: