Darmstadt 98 verlängert Vertrag mit Steinhöfer

Darmstadt 98 hat einen weiteren Akteur längerfristig an sich gebunden. Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, verlängerte der 31-Jährige seinen Vertrag vorzeitig bis Juni 2019. Torsten Frings freut sich über Steinhöfers Entscheidung: "Wir sind glücklich darüber, dass sich Markus frühzeitig für den langfristigen Weg mit uns entschieden hat". Markus Steinhöfer musste nicht lange überlegen, bis er das Angebot annahm: "Ich merke, dass hier etwas zusammenwächst und wir auf einem sehr guten Weg sind".

Steinhöfer wurde im Januar nach einem Probetraining bis 2018 unter Vertrag genommen und lief im Abstiegsjahr noch siebenmal für die Lilien in der Bundesliga auf. "Davon möchte ich gerne weiterhin ein Teil sein", erklärt Steinhöfer. Zu seinen vorherigen Karrierestationen gehören unter anderem Eintracht Frankfurt, 1. FC Kaiserslautern, Bayern München und Betis Sevilla.

Ausgabe: