Katy Perry hostet die MTV Video Music Awards 2017

Im kommenden Monat findet die heißumschwärmte Preisverleihung im kalifornischen Inglewood statt, dann ist die Popsängerin ('Dark Horse') nicht nur als Nominierte mit von der Partie, sondern auch als Moderatorin. Denn wenn am 27. August die MTV Video Music Awards verliehen werden, wird die Sängerin als Host auf der Bühne stehen. In einem Statement sagte die Sängerin: "Ich habe mit MTV schwerelos trainiert, habe Astronauten-Eiscreme gegessen und ich habe eine Chat-Gruppe mit Buzz Aldrin und Neil deGrasse Tyson".

Katy Perry (32, "Witness") wird die Ehre zuteil, als Gastgeberin in Erscheinung zu treten. Das gab der Musiksender am Donnerstag bekannt. Am 27. August bin ich bereit, eure MONDFRAU zu sein! "Macht euch auf etwas gefasst, Kinder". "Es scheint, als würde das die vielfältigste und musikalischste Show in der Geschichte der VMAs".

Ausgabe: