Elton John: "Reise gut, Mama"! Der Popstar in tiefer Trauer

Sänger Elton John trauert um seine Mutter, die im Alter von 92 Jahren verstorben ist. Er habe sie erst vor einer Woche gesehen, schrieb der britische Musiker ("Candle In The Wind") am Montag auf Instagram. "Ich wünsche dir eine gute Reise, Mum", schrieb Elton online weiter. "Ich danke dir für alles und vermisse dich so sehr!"

Die Mutter starb am Montagmorgen im Alter von 92 Jahren, wie mehrere britische Medien berichteten. Zwischen den beiden hatte nach einem heftigen Streit jahrelang Funkstille geherrscht.

Zu dem Text postete er ein gemeinsames Foto von sich und seiner Mutter. Sie seien auch am Erfolg ihres Sohnes beteiligt gewesen. Auslöser für die Eiszeit zwischen Mutter und Sohn soll ein Konflikt mit Eltons Mann David Furnish gewesen sein. Sie heirateten 2014, am ersten Tag, an dem Ehen zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern in Großbritannien möglich wurden, und leben heute mit zwei Söhnen von Leihmüttern in Los Angeles. Zu ihrem 90. Geburtstag erschien Sir Elton John nicht, kurz darauf meinte der Weltstar in einem Interview mit "Daily Mirror" aber: "Wir haben wieder Kontakt zueinander". Doch 2016 kamen sich Elton John und Sheila endlich wieder näher.

Ausgabe: