Großfahndung der Polizei Heilbronn | Zwei Häftlinge fliehen von JVA-Bauernhof

Heilbronn - Die Gefangenen sind bereits am Sonntag aus der Außenstelle der Heilbronner Justizvollzugsanstalt Hohrainhof geflohen, so Mannheim24.de*.

Nach Angaben von Staatsanwaltschaft und Polizei standen die beiden Männer kurz vor ihrer Entlassung.

Dennoch sind sie laut Ermittlern am Sonntagabend aus dem Fenster im Obergeschoss eines Gebäudes gesprungen. Seitdem fehlt von ihnen jede Spur.

Frank Rebmann, Leiter der Staatsanwaltschaft Heilbronn, sagt: "Die beiden Strafgefangenen waren in der Außenstelle beschäftigt".

Die Strafgefangenen stammen beide aus dem asiatischen Teil der ehemaligen Sowjetunion. Person eins ist circa 188 cm groß, hat dunkle Haare mit stark ausgeprägten Geheimratsecken. Person zwei ist 183 cm groß, trägt Glatze und Vollbart.

Ausgabe: