Julien Bam, Böhmermann, Göthe: Das sind die beliebtesten YouTube-Videos 2017

Und weil es so schön war, hat YouTube selbst die emotionalsten, spannendsten und lustigsten Momente des Jahres 2017 in einem Video zusammengefasst. Diese Clips wurden am häufigsten angesehen, geteilt, geliked, kommentiert und besprochen. Nach Angaben von YouTube sind Nutzer auf der ganzen Welt eine Milliarde Stunden am Tag auf der Plattform unterwegs.

Bei den Musikvideos steht sowohl national als auch international "Despacito ft". Daddy Yankee Luis Fonsi, dieses ist mit fast 4,5 Milliarden Wiedergaben nicht nur das Video des Jahres, sondern auch das meistgeklickte Video aller Zeiten. Auf dem ersten Platz landete ein Beitrag aus seinem Format "Songs in real life", der bislang 12,65 Millionen Mal abgerufen wurde.

Ebenfalls besonders oft gesehen wurde der Trailer zu "Fack Ju Göthe 3" und eine "Despacito"-Version auf Deutsch". Der 29-Jährige hat in den Top-Ten der populärsten Videos 2017 (ohne klassische Musikvideos) gleich sechs Clips platziert. Der erfolgreichste Kanal nach Abonnentenzahlen stammt von den Freekickerz mit knapp sechs Millionen. Einer der Unterhaltsamsten ist das Rewind genannte "Zurückspulen" von YouTube, die Videoplattform zeigt die Trends des vergangenen Jahres und das betrifft Musik, Memes und andere Popkulturphänomene.

► Nicht zu vergessen die singende Auster einer thailändischen Gesangsshow.

Der politische Anteil in den Top 10 hält sich dabei in Grenzen.

Ausgabe: