Klopp feiert mit Liverpool Kantersieg gegen Moskau

Die Reds gewannen am letzten Spieltag der Gruppe E 7:0 (3:0) gegen den russischen Vertreter Spartak Moskau und erreichten als Gruppensieger die Runde der letzten 16. Philippe Couthino erzielt dabei einen Hattrick (4., 15., 50.), Sadio Mane mit einem (47., 76.) Doppelpack, Roberto Firmino (19.) und Mohamed Salah (86.) treffen ebenfalls für die 'Reds'.

FC Sevilla (9) reichte ein 1:1 (0:1) bei NK Mariboar um sich als Gruppenzweiter hinter Liverpool zu qualifizieren.

Jürgen Klopp hat sich mit dem FC Liverpool eindrucksvoll für das Achtelfinale der Fußball-Champions-League qualifiziert. Der ukrainische Meister Donezk bezwang den bereits feststehenden Gruppen-Sieger Manchester City mit 2:1 (2:0). Der Brasilianer Bernard markierte mit einem herrlichen Schlenzer das 1:0 für Donezk (26.). Ilkay Gündogan stand 90 Minuten auf dem Feld, Leroy Sane wurde in der 62. Minute ausgewechselt. Der SSC Neapel kam bei Feyenoord Rotterdam nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus und überwintert in der Europa League.

In Gruppe G setzte sich Besiktas Istanbul vor dem FC Porto durch. Der Tabellenführer der portugiesischen Liga besiegte Schlusslicht AS Monaco mit 5:2 (3:0). Felipe und Rachid Ghezzal hatten nach einer Rangelei jeweils die Rote Karte gesehen.

Ausgabe: