OnePlus 5T im Star-Wars-Design vorgestellt

OnePlus wird das OnePlus 5T in einer limitierten Star Wars-Edition anbieten. Das Gerät wird es jedoch nur exklusiv in Indien geben.

Das im November vorgestellte Top-Smartphone OnePlus 5T ist bisher nur in der Farbvariante Midnight Black erhältlich. Vor ein paar Tagen hat das Unternehmen exklusiv für China die Variante Lava Red angekündigt. Damit auch jeder weiß, dass es sich um ein Sondermodell handelt, für das man eine Lizenz von LucasFilm erworben hat, prangt zudem am unteren Ende der Rückseite ein großes Star-Wars-Logo. OnePlus hat bereits im Mai auf eine Kooperation mit dem Star Wars Franchise hingedeutet, indem man ein Foto des OnePlus 3T in schwarzer und goldener Ausführung veröffentlichte - Eine Anspielung auf die dunkle und helle Seite der Macht aus der Filmreihe.

OnePlus hat die Comic Con in Bangalore, Indien, zum Anlass genommen und das OnePlus 5T in der Star Wars Limited-Edition angekündigt. Weitere Änderungen gibt es nicht, außer dem Hardware-Slider für die "Nicht stören"-Einstellung, der ist nun hübsch in Rot designt". So ist die Rückseite weiß gehalten und die Frontseite sowie einige Knöpfe wie der Lautstärkeregler schwarz. Das Gerät basiert wie zuvor auf dem Qualcomm Snapdragon 835 Octacore-SoC, der bis zu 2,45 Gigahertz Taktrate erreicht und hier vermutlich mit bis zu acht Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 GB UFS-Flash kombiniert wird.

Fans des Star-Wars-Universums dürfen sich in diesem Dezember auf einen neuen Film freuen: Am Donnerstag, den 14. Dezember 2017 kommt in Deutschland der Film "Star Wars: Die letzten Jedi" in die Kinos. Denn Star Wars ist eine unerreichte Gelddruckmaschine, deren Fans in die Milliarden gehen. Ein guter Grund also anzunehmen, dass auch das "OnePlus 5T Star Wars Edition" ein voler Erfolg für alle Beteiligten wird.

Das OnePlus 5T ist auf Amazon.de in Midnight Black zu haben.

Ausgabe: