Quentin Tarantino entwickelt neuen Star-Trek-Film

Quentin Tarantino will den nächsten ‚Star Trek'-Film inszenieren. Daher wird sich ein eigens ausgewähltes Autorenteam um die Drehbuchgestaltung basierend auf Tarantinos Idee kümmern. Tarantino selbst soll danach angeblich im Regiestuhl Platz nehmen.

So ließ er sich beispielsweise 2015 im Zuge eines Podcasts über seine Vorstellungen zum nächsten Star Trek Abenteuer aus. Ginge es nach ihm, so würde man sich endlich wieder von der Konzentration auf die Multi-Charakter-Stories der neueren Teile entfernen. Offenbar lieferte Tarantino bereits eine Grundidee, die Produzent Abrams voll und ganz überzeugte. Während Abrams derzeit alle Hände voll mit der Produktion des neunten Star Wars-Teils zu tun hat, ist Tarantino im Moment ebenfalls mit seinem aktuellen Filmprojekt ausgelastet. Das Duo suche nun nach Drehbuchautoren, um die Geschichte des kommenden Star-Trek-Films festzuzurren.

Ausgabe: