U2 geben Berlin-Konzert auf dem U2-Bahnsteig

Er und sein Bandkollege Bono haben gerade ein Geheimkonzert in der Berliner U-Bahn gegeben - und wo sollte das stattfinden, wenn nicht in der gleichnamigen Linie U2?

Was machen denn Bono und Edge da in der Berliner U-Bahnlinie 2? Dort spielten die irischen Weltstars ein kostenloses Mini-Konzert für Fans, die bei diversen Verlosungen Glück hatten. In der deutschen Hauptstadt nahmen sie aber einmal eine U-Bahn.

Plätze für die Fahrt hatte unter anderem "Radioeins" vom RBB verlost.

Initiiert hatte die Aktion das Label Universal Music. Für alle, die den Auftritt der Rockstars verpasst haben, hat die BVG netterweise mitgefilmt.

Bono sang "One", "Sunday Bloody Sunday" und "Get Out Of Your Own Way".

Ausgabe: