Dark Souls: PS4-exklusive Trilogie-Box angekündigt

Wer der Reihe rund um Dark Souls und weiteren Ablegern treu ist, wird sich wohl schon länger eine Neuauflage des ersten Teils gewünscht haben.

Das sagt jedenfalls ein aktueller Bericht von Kotaku aus. Die Ausgabe wird einen kurzen Ausblick auf das Line-up im neuen Jahr werfen und am Ende ein Dark Souls Remastered enthüllen, das neben Nintendo Switch einige Stunden später auch für PS4, Xbox One und PCs angekündigt werden soll.

Dark Souls in unserer Bildergalerie – das Spiel erfreut sich mittlerweile einer großen
Dark Souls in unserer Bildergalerie – das Spiel erfreut sich mittlerweile einer großen

Falls ihr das originale "Dark Souls" bereits auf Steam euer Eigen nennt und in den Besitz der gestern angekündigten Remaster-Version kommen wollt, dann hält die Valve-Plattform einen besonderen Leckerbissen für euch bereit. Diese werden über 4K-Auflösung und 60 FPS verfügen. In Donkey Kong Country: Tropical Freeze erleben die Nintendo-Fans den ganzen Spielspaß und die Herausforderungen des Originals - und obendrein einen brandneuen, nutzerfreundlichen Einsteiger-Modus.

Die Rückkehr nach Lordran wird versüßt durch den gleichzeitig enthaltenden Zusatzinhalt Artorias of the Abyss sowie durch eine verbesserte Bildrate und höhere Auflösung. Bis zu sechs Spieler können online miteinander spielen, um sich in der Kampagne zu unterstützen oder zu bekämpfen.

Ausgabe: