"Der Bachelor" Daniel Völz verrät, wie seine Traumfrau sein sollte

Zwei Tage vor dem Start der diesjährigen "Bachelor"-Staffel bestätigt RTL ganz offiziell seinen Rosenkavalier".

Doch für die Richtige würde der 32-Jährige auch wieder nach Deutschland ziehen, wo er sich derzeit ohnehin etwa alle acht Wochen in der Hauptstadt aufhält. Ob groß oder klein.

Nachdem die letzte Beziehung des Autofans im November 2016 endete, sucht er nun "eine Frau, die stark ist und die mir auf Augenhöhe begegnet". Ein internationales Arbeitsleben gepaart mit einem abenteuerlichen Lifestyle: Seine Hobbies sind laut RTL Speerfischen und schnelle Autos. Laut RTL ist ihre Teilnahme bei "Der Bachelor" allein deswegen ein großes Abenteuer, weil sie dafür das erste Mal in ihrem Leben in ein Flugzeug steigt.

Stuttgart - Die Fans der RTL-Sendung "Der Bachelor" dürfen sich freuen: Am Mittwoch um 20.15 Uhr startet die achte Staffel der Kumpelshow. Jetzt hofft Daniel, endlich der Richtigen zu begegnen: "Ich denke, der Bachelor ist eine einzigartige Chance, die Liebe meines Lebens zu finden - die Frau, die an meine Seite gehört!" "Sie sollte offen, ehrlich und selbstsicher sein". Auch der Humor spiele eine große Rolle für ihn.

Welche der 22 Kandidatinnen sich den Bachelor angelt, wird ab dem 10. Januar gezeigt.

Seine Kindheit verbrachte Daniel Völz mit seiner Mutter und seinen Großeltern ab 1988 in Berlin.

Wird nun also vielleicht Zahnarzthelferin Alina die Frau, mit der Völz fortan durchs Leben geht? Aber auch eine Fernbeziehung kommt für ihn in Frage: "Die Welt wird immer kleiner, Reisemöglichkeiten gibt es immer". Daniels Onkel, Benjamin Völz, ist die deutsche Synchronstimme von Keanu Reeves, Charlie Sheen und Matthew Mc Conaughey. "Und die Frau an meiner Seite", sagt Völz. Seine Familie ist in der Entertainmentbranche nicht unbekannt. Sein Großvater ist nämlich Schauspieler Wolfgang Völz (unter anderem die Stimme von Käpt'n Blaubär); seine Mutter, Rebecca Völz, ist Schauspielerin und Synchronsprecherin (unter anderem die deutsche Stimme von Jennifer Grey).

Ausgabe: