Fatih Akin gewinnt Golden Globe - Stars tragen Schwarz

Weitere Nominierungen in der Sparte waren der kambodschanische Film "First They Killed My Father" von Angelina Jolie, "Fantastic Woman" aus Chile und "Loveless" aus Russland. "Aus dem Nichts" mit Hauptdarstellerin Diane Kruger ist in diesem Jahr auch der deutsche Oscar-Kandidat.

Bei der Deutschen Presseagentur war man auch deshalb gestern ganz aus dem Häuschen, weil das deutsche Filmdrama "Aus dem Nichts "von Fatih Akin ("Gegen die Wand", "Tschick"), in dem es um einen Terroranschlag in Hamburg geht, bei dem ein Kurde und sein Sohn sterben, in den USA den Golden Globe für den "besten Auslandsfilm "gewonnen hat: "Es ist der erste Golden Globe für einen deutschen Film seit acht Jahren", jubelte man bei der dpa". Kruger war dafür bereits beim Filmfestival in Cannes im vergangenen Jahr zur besten Darstellerin gekürt worden. In der Königskategorie "Bestes Kino-Drama" setzte sich der Kriminalfilm "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" durch. Auch Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) gratulierte Akin und wünschte ihm "starken Rückenwind" für die Oscars. "Handmaid's Tale" und "Big Little Lies" wurden als beste Drama- bzw.

Die Preisverleihung war von dem Skandal um sexuelle Belästigung und Vergewaltigung in der US-Unterhaltungsindustrie geprägt, der mit dem Fall des Produzenten Harvey Weinstein seinen Anfang genommen hatte. "Guten Abend, Ladies und verbleibende Gentleman", leitete Moderator Seth Meyers in die Show ein, "Das hier ist das erste Mal in drei Monaten, dass ihr keine Angst haben müsst, euren Namen zu hören".

Mit stehendem Applaus bedachte das Publikum die Schauspielerin und Starmoderatorin Oprah Winfrey, die für ihr Lebenswerk ausgezeichnet wurde und eine flammende Rede gegen Armut und Rassismus und für Gleichberechtigung hielt. In Ihrer Rede, in der es auch um die metoo-Debatte ging, sagte sie unter anderem: "Zu lang wurden Frauen nicht angehört oder ihnen wurde nicht geglaubt, wenn sie den Mut hatten, gegen die Macht von Männern aufzubegehren". "Aber diese Zeit ist vorbei". US-Präsident Donald Trump hatte genau das für sich in einem Tweet in Anspruch genommen.

Der Independent-Film "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" unter der Regie des Iren Martin McDonagh hat den Golden Globe als bestes Filmdrama abgeräumt.

Ausgabe: