Instagram zeigt jetzt anderen Nutzern, wann ihr zuletzt online wart

Instagram gehört zu Facebook und wird immer mehr zu Facebook.

Im Direct-Messaging-Bereich von Instagram haben Nutzer seit dem letzten Update die Möglichkeit zu sehen, wann ihre Chat-Partner das letzte mal online waren. Instagram erlaubt es Usern, die neue Funktion abzuschalten. Wir stellen dir die wichtigsten neuen Features vor. Bei diesem bekommt der Bildschirmfotograf laut WABetaInfo zunächst einen Hinweis, dass der Story-Poster beim nächsten Mal benachrichtigt wird, wenn wieder ein Screenshot gemacht wird.

Zudem will Instagram künftig das Anfertigen von Screenshot der Instagram Stories unterbinden. Auf Snapchat gab es solche Meldungen schon lange - mit den Screenshot-Benachrichtigungen kopiert Insta also einmal mehr ein Feature der Konkurrenz. Daran stört sich Facebook offenbar und möchte es dem Nutzer noch einfacher machen, Stories zu veröffentlichen. Nirgends sind die Stories aber so erfolgreich wie bei Instagram.

Die neue Funktion lässt Dich Textnachrichten in verschiedenen Schriftarten auf unterschiedlichen Hintergründen platzieren. Wenn du dich also besonders für #CuteAnimals, #SexyEmoChicks oder #IAm14AndThisIsDeep interessierst, folgst du diesen und es werden alle Posts mit den entsprechenden Hashtags in deinem Feed angezeigt.

Ausgabe: