Karin von Aroldingen: Ex-Primaballerina ist tot!

Nun ist sie im Alter von 76 Jahren gestorben. Die "New York Times" meldet, dass Karin von Aroldingen bereits am Freitag verstorben sei.

Karin von Aroldingen

Primaballerina von Aroldingen ist totDie frühere Primaballerina Karin von Aroldingen, die in Deutschland geboren und in New York zum Star wurde, ist tot. Das Blatt beruft sich dabei auf Angaben der Tochter. Sie arbeiteten nicht nur beruflich zusammen, sondern waren auch privat befreundet. Die Tänzerin war Teil des Ballettensembles in Frankfurt, bevor sie Anfang der 60er Jahre zum Choreografen George Balanchine nach New York wechselte. Sie hatten eine gemeinsame Tochter. Die Todesursache ist bisher nicht bekannt.

Ausgabe: