Nächstes God of War könnte in Ägypten stattfinden

"Und auf seinem weiteren Weg wurde die nordische Ära von God of War zum nächsten Glaubenssystem, mit dem er sich beschäftigt", sagt Game Director Cory Barlog im Gespräch mit Game Informer (via Gamespot). "Die griechischen Spiele waren die griechische Ära von God of War". Doch wie könnte es weitergehen? Nach den Ausflügen in die griechische und nordische Mythologie haben die Macher nämlich bereits Pläne für eine Spielära im alten Ägypten sowie in der Ära der Mayas, so Barlog im Interview mit Game Informer. Ich möchte, dass es auf einer Ebene mit Uncharted und Assassin's Creed steht. "God of War" wird Anfang 2018 für die PlayStation 4 erscheinen. Ein genaues Release-Datum steht noch nicht fest.

Im neuen Ableger wird einiges anders laufen, zum Beispiel legt man größeren Wert auf die Erkundung, die Kamera ist näher am Geschehen dran und es soll eine persönlichere Geschichte erzählt werden.

In Bezug auf diese Änderungen betont Shannon Studstill, Chefin von Sony Santa Monica, dass diese schlicht und ergreifend notwendig geworden sind.

Ausgabe: