Nach Coutinho-Deal: Klopp will Keita sofort - Transfer noch im Winter?

Klar ist: Der FC Liverpool hat prall gefüllte Kassen und eine ziemlich große Lücke im Mittelfeld.

Wechselt Naby Keita schon im Winter nach Liverpool?

Leipzig - Teammanager Jürgen Klopp soll Naby Keita vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig angeblich schon sofort und nicht wie schon vereinbart erst im Sommer zum FC Liverpool holen wollen. Das berichten übereinstimmend "Kicker" und "Bild" unter Berufung auf eigene Informationen. Der Standpunkt von RB Leipzig ist unverändert.

Keita hat an der Anfield Road bereits einen Vertrag unterschrieben, der ab 1. Juli gültig ist.

Und die Bullen halten sich offiziell weiter bedeckt. Im November hatte Rangnick noch einmal bekräftigt: "Selbst wenn wir nicht in der Champions League überwintern sollten, würde es keinen Sinn machen, Naby früher nach Liverpool gehen zu lassen". Dieser Deal war den "Reds" 70 Millionen Euro wert.

Ausgabe: