Gröbenzell: Polizei entdeckt Leiche in Wohnhaus

Eine Obduktion soll jetzt die Todesursache klären.

Großeinsatz in Gröbenzell: Die Polizei hat am Vormittag in einem Haus eine Leiche gefunden.

Ein Zeuge hatte sich zurvor bei der Polizei gemeldet, da er "verdächtige Beobachtungen gemacht hatte", so die Ermittler in einer ersten Mitteilung.

Ein männlicher Tatverdächtiger, der sich im Haus aufhielt, konnte noch am Tatort von den Beamten der Polizeiinspektion Gröbenzell überwältigt und festgenommen werden. Die Kripo ermittelt wegen eines Tötungsdeliktes. In einem Haus in der Eschenriederstrasse 19 entdeckten Polizisten eine leblose Frau.

Derzeit finden umfangreiche Spurensicherungsmaßnahmen unter Einbeziehung eines Rechtsmediziners statt. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

Ausgabe: