"Let's Dance": Charlotte Würdig & Jimi Blue tanzen mit

Köln Bisher hatte RTL zwölf Kandidaten für "Let's Dance" bestätigt.

Vier Wochen müssen sich Fans von "Let's Dance" noch gedulden, dann geht die RTL-Tanzshow in die nächste Runde.

Die Tanzriege für die neue Staffel von "Let's Dance" ist komplett: Mit Charlotte Würdig und Jimi Blue Ochsenknecht stehen die letzten Teilnehmer fest. Doch aufgrund von gesundheitlichen Problemen habe ihr Arzt von der Teilnahme abgeraten.

Moderatorin Charlotte Würdig hat Respekt vor der Show: "Es wird definitiv eine neue sportliche Herausforderung für mich, aber dafür bin ich ja immer zu haben". Auch diese beiden Stars wagen sich erstmals am Freitag, 9. März 2018, 20.15 Uhr, in "Let´s Dance - Wer tanzt mit wem? Viel größer ist allerdings die Herausforderung, Hausschuhe gegen Tanzschuhe einzutauschen", sagte Charlotte Würdig RTL. "Ich freue mich jetzt schon, wenn meine Jungs endlich mal sehen, dass Mama auf dem Parkett viel mehr kann als Spielzeugautos wegzuräumen".

Er gab in einem Statement zu Protokoll, dass Musik ein "superwichtiger Teil" seines Lebens sei. "Performen, Produzieren - da freue ich mich auf diese Herausforderung, jetzt auch richtig zur Musik Tanzen zu lernen". Der Sänger und Ex-Mann von Sarah Lombardi konnte sich laut dem Bericht offenbar nicht recht entscheiden, ob er das Fernseh-Tanzbein schwingen will - bis RTL ihm die Entscheidung abnahm und ihn aus dem Kandidatenkreis entfernte.

Die "Exklusiv"-Moderatorin sagte weiter: "Ich bin ich auf die Tanzpaarungen gespannt, die ja in der Kennenlernshow erstmalig bekannt gegeben werden und natürlich auf Victoria Swarovski, die erstmals an der Seite von Daniel Hartwich durch die Show führen wird".

Ausgabe: