Trennung von Kate Merlan: Nino de Angelo ist schon wieder Single

Mit ihr sollte es die ganz große Liebe sein!

Der Schlagersänger Nino de Angelo (54, "Jenseits von Eden") ist nach eigener Aussage wieder Single.

"Man ist anfangs immer so euphorisch und sagt da sehr viel, wenn man gefragt wird", erklärte Nino gegenüber der "Bild" seine überschwänglichen Liebesgeständnisse. Eigentlich wolle er nicht heiraten und auch keine Kinder mehr. Er wolle nun sein Leben als Single genießen, sagte de Angelo. "Ich muss mich ehrlich gesagt um mich selber kümmern", begründet Nino de Angelo die Trennung.

Noch vor wenigen Wochen schien Nino de Angelo endlich seinen "Angel" gefunden zu haben. Doch das Feuer ist bereits wieder erloschen: Er hat seine Neue längst vor die Tür gesetzt - und das, obwohl die Sängerin für ihn alles aufgegeben hat!

Die Liste der Verflossenen von Nino de Angelo wächst um eine weitere Dame. Nach einiger Zeit fragt man sich dann doch: Ist es das denn wirklich? "Man kann einfach nicht von einer Beziehung in die nächste stürmen", sagte Nino zurückblickend gegenüber "Bild". Weiter erzählte der 54-Jährige: "Das ging auch alles viel zu schnell. Aber ganz freundschaftlich." Tatsächlich war der Hauptgrund also die übereifrige Planung.

Im Juli 2017 gab Nino bekannt, dass er zum dritten Mal Vater geworden ist.

Ausgabe: