Zwillinge für Kate und William?

Herzogin Kate & Prinz WIlliam: Es werden eineiige Zwillinge! . Die wohlgerundete Körpermitte der 36-Jährigen verrät, dass die Geburt des dritten Babys unmittelbar bevorsteht.

Wie immer, wenn die Herzogin von Cambridge schwanger ist, brodelt die Gerüchteküche: Wie wird das drittes royale Baby wohl heißen? Gemunkelt wird auch, ob Herzogin Kate sogar Zwillinge erwarten könnte. Und wenn die Geburt erst einmal vorbei ist, sind die mit Sicherheit sowieso schnell wieder vergessen!

Schon seit der Bestätigung der Schwangerschaft gibt es Gerüchte, dass Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) gleich zwei Geschwisterchen bekommen werden.

Auch über die Namen sollen sich William und Kate bereits Gedanken gemacht haben.

Bislang standen die Mädchennamen Alice und Victoria bei den Buchmachern in puncto königlicher Babyname besonders hoch im Kurs, bei den Jungennamen stand Arthur lange Zeit auf Platz eins. Sollten Kate Middleton und Prinz William diesen Vornamen für ihr drittes Kind wählen, wäre Prinzessin Mary nicht die einzige Blaublüterin dieses Namens im britischen Königshaus - immerhin trägt auch Queen Elizabeth II. den Namen Mary als dritten Vornamen.

"Unser drittes Kind kommt im April".

Ausgabe: