FC Bayern ohne Robben nach Istanbul

"Wenn man ein 5:0 nicht mehr verteidigen kann, muss man aufhören", sagte Vereinspräsident Uli Hoeneß kurz vor dem Abflug.

Bayern München ist ohne Arjen Robben zum Rückspiel des Achtelfinals der Champions League zu Besiktas Istanbul (Mittwoch, 18.00 Uhr/Sky und ZDF) geflogen.

Karl-Heinz Rummenigge hat Einblick in die Planungen mit Franck Ribéry und Arjen Robben gewährt. Robben gehörte schon tags zuvor zu einer Gruppe von fünf Spielern, die ein individuelles Training bestritten. Der FCB hält sich die Möglichkeit offen, im Sommer einen Umbruch auf den Außenbahnen einzuleiten.

Ausgabe: