Fußball: Vidal bleibt im Rasen hängen und bricht Training ab

Arturo Vidal wird dem Fußball-Bundesligisten FC Bayern München womöglich noch länger fehlen. Im DFB-Pokalspiel am Dienstagabend in Leverkusen (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wollte der Chilene wieder eingreifen, nun muss er aber passen.

Gestützt von Mitspieler Franck Ribery, Torwarttrainer Toni Tapalovic und Physiotherapeut Gianni Bianchi musste Vidal zu einem Golfcart gebracht werden. Eine genaue Diagnose erwartet der FC Bayern nach eigenen Angaben am Montag.

FC Bayern München muss erstmal ohne Arturo Vidal auskommen
Arturo Vidal fällt verletzt aus

Der Mittelfeldspieler hatte wegen der Verletzung seit dem Viertelfinal-Hinspiel der Champions League in Sevilla kein Spiel mehr absolviert. Am 25. April und am 1. Mai stehen die Halbfinalspiele in der Champions League gegen Real Madrid an.

Ausgabe: