Samsung patentiert Notch-Display und finalisiert Design für Galaxy S10

Orientiert sich Samsung für ein neues Smartphone am Design des iPhone X?

Wer sich etwas mit den aktuellen Produkten des größten Apple-Konkurrenten auseinandersetzt, weiß, dass die Top-Smartphones von Samsung auf ein Design mit sehr wenig Bildschirmrahmen setzen. Im Netz wird Samsung für das Patent stellenweise stark kritisiert. Gleichzeitig soll das Design des Galaxy S10 fertig sein. Entdeckt wurde es vom Blog Mobielkopen. An den Seiten und unten sieht man fast keinen Rand und oben eine kleinere Notch als beim Apple iPhone X in der dann die Kameras und Sensoren sitzen würden. Neue Features will Samsung allerdings sehr wohl bieten, allen voran ein direkt im Display integrierter Fingerabdrucksensor, der von Qualcomm oder Synaptics in den USA oder Aegis Tech in Taiwan kommen könnte.

Und das, obwohl nach der Präsentation des iPhone X viele Android-Nutzer mit Häme auf die Notch reagiert haben. Womöglich ist das neue Design für ein bald erscheinendes Samsung-Gerät gedacht.

Ausgabe: