Bekanntgabe des vorläufigen DFB-Kaders für die WM 2018 im Livestream

Nach BILD-Informationen will sich der Verband noch vor der WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli) mit dem 58-Jährigen auf eine Zusammenarbeit bis 2022 einigen. So sehen Sie die deutsche Kader-Nominierung live im TV und Live-Stream. Mit Spannung wird erwartet, wen er mitnimmt und wer zuhause bleiben muß.

Am 4. Juni, zwei Tage nach dem Testländerspiel in Klagenfurt gegen Österreich, muss er dann seinen Kader auf die Turnierstärke reduzieren. Beim bevorstehenden DFB-Pokalfinale der Münchner gegen Eintracht Frankfurt am Samstag den 19. "Seitdem ich dabei bin, war die Auswahl noch nie so groß", hatte Löw erklärt. Ist es Sandro Wagner (FC Bayern München) oder Mario Gomez (VfB Stuttgart) oder doch sogar beide.

Ausgabe: