Udo Jürgens: Das erben seine Kinder

John Jürgens zu BILD: "Wir sind erleichtert und haben mit allen Erbberechtigten eine einvernehmliche Lösung gefunden, die in Kürze umgesetzt wird. Die Erbschaftsverwaltung hat den Einigungsprozess sehr unterstützt".

Udo Jürgens starb vor dreieinhalb Jahren an einer Herzattacke beim Spaziergang in Gottlieben, Schweiz. Seither stitten die Hinterbliebenen offenbar ums Erbe. Dieser soll auch weiterhin sein musikalisches Erbe verwalten. Demnach soll es sich beim Vermögen von Jürgens um eine Gesamtsumme von umgerechnet über 50 Millionen Euro handeln. Davon stünden Jürgens' Kindern je 8,5 Millionen Euro zu. Neben John Jürgens sind das die 51-jährige Jenny Jürgens sowie die unehelichen Kinder, die 52-jährige Sonja und die 23-jährige Gloria. Dem Magazin "Bunte" liegen Details zum Testament Udo Jürgens vor, die er 2013 bei einem Notar unterschrieb. Der Schlagerstar hatte riesige Erfolge mit seinen Hits "17 Jahr, blondes Haar", "Griechischer Wein" und "Aber bitte mit Sahne".

Ausgabe: