Der Bugatti Chiron wird jetzt von Lego gebaut

Dieses exklusive Modell wurde in Zusammenarbeit mit Bugatti Automobiles S.A.S entwickelt, um das Wesen dieses vollkommenen Supersportwagens perfekt zu erfassen.

Das LEGO Modell fängt die Faszination, Leistungsstärke und Eleganz des Chiron ein, der vor zwei Jahren seine Premiere hatte. Es ist der beste Beweis dafür, dass man mit LEGO Steinen wirklich alles Erdenkliche bauen kann. "Ich bin beeindruckt, mit welcher Präzision und Raffinesse unser Supersportwagen in die LEGO Welt übersetzt wurde, und bin mir sicher, dass sowohl LEGO als auch Bugatti-Fans dieses Produkt lieben werden". Das Modell ist über 14 Zentimeter hoch, 56 Zentimeter lang, 25 Zentimeter breit und steckt voller authentischer Details. Es besteht aus 3.599 Teilen und bietet viele aufwändige, originalgetreue Details.

Bewegliche Schaltwippen und KolbenZu den Feinheiten des Modells gehören Niederquerschnittsreifen auf Speichenfelgen mit Logo, detailgetreue Bremsscheiben, bewegliche Schaltwippen am Lenkrad und ein W16-Motor mit beweglichen Kolben. Der Lego-Bugatti befindet sich bereits im Handel. Bei geöffneten Türen lässt sich das detaillierte Cockpit entdecken.

Der Heckflügel kann von der Handling-Stellung in die Position für Höchstgeschwindigkeitsfahrten abgesenkt werden. Diese verschafft Zugang zu zusätzlichen Inhalten auf lego.com/technic und zu einer Nachbildung der Original-Reisetasche von Bugatti.

Ganz im Sinne der Markengeschichte Bugattis spiegeln die beiden Blautöne die unverkennbare klassische Farbgebung der Marke wider. Unsere LEGO Designer haben die Details dieses Kult-Sportwagens von Bugatti wunderbar wiedergegeben. Prägnante Aufkleber zur Darstellung weiterer Details lassen das Modell noch authentischer wirken. Dazu gibt es neun exklusive Podcasts mit Experten von Bugatti und LEGO. Ab August kommt das Lego-Supermodell dann auch in den Einzelhandel.

Ausgabe: