Mario Götze vom BVB sagt seine Hochzeitsfeier mit Ann-Kathrin Brömmel ab

Nach der standesamtlichen Heirat in Düsseldorf (hier mehr dazu lesen) hatten Ann-Kathrin und Mario für diesen Sommer eine weltliche Zeremonie (beide sind aus der Kirche ausgetreten) geplant.

Es sollte der schönste Tag des Lebens für den deutschen Fußballprofi Mario Götze und seiner Ann-Kathrin Brömmel werden. Auch erste Details zum Hochzeitskleid hat Ann-Kathrin Brömmel bereits verraten: "Es ist schneeweiß, trägerlos, mit den klassischen drei ‚S' versehen: Schleppe, Schleier, Spitze", sagte sie in einem Interview mit bunte.de. Ursprünglich sollte die Hochzeit am 18. Juli stattfinden - aus beruflichen Gründen kann der Kicker den Hochzeitstermin jedoch nicht einhalten. Denn Götze muss seine Karriere wieder in Schwung bringen.

Nach einer Stoffwechsel-Erkrankung kämpfte der BVB-Star um seine Form, war von Bundestrainer Löw auch nicht für den WM-Kader aufgestellt worden. Laut "Bild" entschied sich Götze die Feier zugunsten der Vorbereitung mit dem BVB unter Neo-Coach Lucien Favre abzusagen.

Laut "Bild" soll er die auf Mallorca geplante Hochzeitsfeier abgesagt haben!

Auch auf seinem Instagram-Profil zeigt sich Götze kämpferisch.

Ausgabe: